Wednesday, 21 April 2021
RizVN Login

Hier können sich Kunden
und Mitarbeiter anmelden
und erhalten Zutritt zum
internen Bereich unserer
Website.

Ihre Anmeldung auf Zugang
erfolgt nach der Autorisierung.

BVIK_Start_Minitek

February 20, 2019

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe

in News

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und Anzug

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe, so ist die offizielle Bezeichnung für unseren Prokuristen Taoufiq Elmourabiti.

Er hat sein Studium an der Paritätischen Akademie in Berlin als erster von unseren Studenten mit der Note 1,3 abgeschlossen.

Dazu war das gesamt Leitungsteam nach Berlin gefahren, um ihn zu gratulieren.

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe

by Sozialkaufhaus Magdeburg

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe, so ist die offizielle Bezeichnung für unseren Prokuristen Taoufiq…
January 24, 2019

Matthias Faust- der Neue im Team

in News

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Wir freuen uns, dass wir einen neuen Redakteur für unseren Internetauftritt gefunden haben.

Matthias Faust wird als Redakteur neue Artikel erstellen und auch auf die Wünsche unserer Nutzer eingehen.

Matthias Faust- der Neue im Team

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Wir freuen uns, dass wir einen neuen Redakteur für unseren Internetauftritt gefunden haben.Matthias Faust wird…
July 27, 2018

Neu Flyer sind da

in BVIK

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Neu Flyer sind da

by Sozialkaufhaus Magdeburg

May 27, 2018

Eröffnung „Hotel am Wald"“ Startschuss in Schweinitz fällt zwölf Uhr mittags

in News

by Thomas Tominski

Mitarbeiter Thomas Haack, Chefin Anastasia Matussek und Koch Mirko Riedel (von links) stecken mitten in den letzten Vorbereitungen.

Foto: Thomas Tominski

– Quelle: https://www.mz-web.de/30077124 ©2018

Eröffnung „Hotel am Wald"“ Startschuss in Schweinitz fällt zwölf Uhr mittags

by Thomas Tominski

Mitarbeiter Thomas Haack, Chefin Anastasia Matussek und Koch Mirko Riedel (von links) stecken mitten in…
May 15, 2018

Unser Haus

in Hotel - das Restaurant

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Vielfalt unseres Hauses

Unser Haus bietet viele verschiedene Möglichkeiten zum Feiern und gemütlichen Beieinander. Die Seele baumeln lassen und unsere Gastfreundschaft genießen.
Gaststätte
40 Plätze
Terrasse
40 Plätze
Kleiner Salon
30 Plätze
Großer Salon
50 Plätze
Garten

Unser Haus

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Vielfalt unseres Hauses Unser Haus bietet viele verschiedene Möglichkeiten zum Feiern und gemütlichen Beieinander. Die…
May 15, 2018

Unser Team

in Hotel am Wald - Jessen

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Das Team des Hauses "Hotel am Wald" mit seinem Restaurant "jung und wild" und einer großen Freiterrassen bietet dem Gast einen erholsamen Aufenthalt in der Natur.

Als ein Zweckbetrieb der gemeinnützigen Gesellschaft BVIK gGmbH soll es später einmal Jugendlichen Wohn- und Ausbildungsstätte sein.

Zunächst sind wir aber ein ganz normales KLEINES Hotel mit einem Einzelzimmer, 3 Doppelzimmern und 3 Familienzimmern.

Unser Restaurant "jung und wild" gab sich den Namen, da wir ein junges Team sind und in unserer Küche tolle leichte, gesunde Gerichte, vegetarische und vegane Speisen mit Pfiff anbieten. Natürlich darf dabei "Wild" nicht fehlen und wir bieten Interessantes mit Pfiff rund um die Wildkräuter. Zum Kaffee reichen wir selbstgebackenen Kuchen.

Weitere Angebote:

Ausgestaltung von Feierlichkeiten jeglicher Art, mit Unterbringung, gastronomischer Betreuung in kulturvollem geselligem Rahmen. Wir organisieren Radtouren durch die nähere Umgebung und bringen Sie auch gern zum Badesee Dixförda, den die BVIK gGmbH auch betreut. Lassen sie sich von den Kochkünsten der Küche verwöhnen!

Unser Team

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Das Team des Hauses "Hotel am Wald" mit seinem Restaurant "jung und wild" und einer…
April 18, 2018

Hotel am Wald Neues Team in Schweinitz hat klare Ziele

in News

by Thomas Tominsk

Bernd Albrecht, Annette Schermuck (beide BVIK), Thomas Haack und Anastasia Matussek (v. l.) haben ein gemeinsames Ziel. Das Schweinitzer „Hotel am Wald“ soll Anfang Mai eröffnet werden und zum Anziehungspunkt für Besucher sowie Touristen werden. Die Ausbildung von Lehrlingen ist in Planung. – Quelle: https://www.mz-web.de/30034386 ©2018

Schweinitz -

„Wir nehmen die Herausforderung an“, sagt Gebietsleiterin Annette Schermuck, die mit der BVIK gGmbH Köthen künftig Pächter und Betreiber des am Schweinitzer Hirschweg idyllisch gelegenen „Hotels am Wald“ ist. Die Gebietsleiterin für den Bereich Landkreis Wittenberg weiß, dass Vorgänger „Haus am Wald“ bis zur Schließung 2016 keinen guten Ruf in der Region mehr gehabt hat. Deshalb geht Annette Schermuck mit ihrem Team in die Offensive.

Hotel am Wald Neues Team in Schweinitz hat klare Ziele

by Thomas Tominsk

Bernd Albrecht, Annette Schermuck (beide BVIK), Thomas Haack und Anastasia Matussek (v. l.) haben ein…

Deutsch-Tschechisch-Ukrainischer Jugendaustausch mit gemeinsamen Konzerten

  • Category: News
  • Published: Saturday, 27 January 2018 19:33
  • Written by Thomas Schmidt
  • Hits: 15691
Kinder, Jugendlichen und Lehrer der Musikschulen Trebiç (Tschechei) und Náměšť nad Oslavou (Ukraine) sowie der Musikschule "Gottfried Kirchhoff" Bitterfeld-Wolfen.

Anhalt-Bitterfeld (WS).
Im Rahmen einer Förderung durch das „Koordinierungszentrum Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch– Tandem“ mit Sitz in Regensburg und Pilsen hat die BVIK gGmbH zum vierten Mal die Kinder, Jugendlichen und Lehrer der Musikschule der tschechischen Stadt Trebiç zu Gast. In diesem Jahr beteiligen sich auch die tschechische Musikschule aus Náměšť nad Oslavou und eine Musikschule aus der Ukraine.


Vom 11. bis 16.Juni 2017 werden diese an einigen Standorten der BVIK gGmbH gemeinsam mit den örtlichen Musikschulen öffentliche Auftritte gestalten. Auch in diesem Jahr werden die Auftritte ganz im Zeichen von Europa und dem gegenseitigen Annähern und der Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen zwischen jungen Menschen aus Deutschland und Tschechien
stehen.

Am Dienstag, dem 13.Juni 2017, findet unter der Schirmherrschaft des Bitterfelder Oberbürgermeisters, Armin Schenk, von 17:00 bis 19:00 Uhr an der Goitsche ein Konzert statt. Die Lokalität „Seensucht“ wurde von dem Inhaber, Herrn Andreas Beuster, kostenlos für diesen Auftritt zur Verfügung gestellt. Gemeinsam mit der Musikschule Gottfried Kirchhoff aus Bitterfeld-Wolfen gestalten die Musikschulen ein kurzweiliges Programm.

Am Mittwoch, dem 14.Juni, werden dann die Kinder und Jugendlichen in Lutherstadt Wittenberg und Zörbig zu Gast sein. Sollte das Wetter dies zulassen, kommt es im Naturgarten der Lutherstadt Wittenberg, der von der BVIK gGmbH betrieben wird, zu einem „Konzert im Park“. Nicht so wie man meinen könnte auf einer aufgebauten Bühne, sondern die verschiedenen Ensembles
werden an verschiedenen Standorten im Naturgarten musikalische Einlagen darbieten.

Da dieses Konzert am Vormittag um 12:00 Uhr startet, sind vor allem Senioren und Kindertageseinrichtungen recht herzlich eingeladen. Am frühen Abend wird dann um 17:00 Uhr das Konzert der Musikschulen im Schlosshof in Zörbig beginnen. Die BVIK gGmbH ist dort Träger des BVIK Jugendwohncamps in welchem Unbegleitete Minderjährige Ausländer(UMA) wohnen und leben. Im Anschluss des Konzertes wird es zu einem Jugendtreffen mit ihnen kommen an welchen sich auch der Jugendklub der Stadt aktiv beteiligen wird.

Der Donnerstag steht dann im Zeichen des Aufritts der Ensemble in der Martinskirche in Köthen. In Köthen beteiligt sich auch eine Gruppe ausländischer Studenten des Landesstudienkollegs der Hochschule Anhalt. Die Partnerschaft mit der Musikschule aus Köthen hat eine 4-jährige Tradition. An das Konzert schließt sich dann auch ein gemeinsames Picknick an. Auch hier werden die Bewohner des Jugendcamps Köthen an der Veranstaltung teilnehmen.

Ein besonderer Höhepunkt ist auch ein Meisterunterricht des international hoch angesehenen erm. Professors Johannes Trummer aus Graz an der Orgel. In der Freizeit steht das Kennenlernen der Jugendlichen beider Länder in den Vordergrund.

Vorgesehen ist ein reichhaltiges Besuchsprogramm mit Grillabenden, Ausflüge und dem Besuch der Lutherausstellung in der Lutherstadt Wittenberg. An der Goitsche findet eine Schiffsrundfahrt mit traditioneller Taufe statt. Abschließend steht der Besuch des Zoos Leipzig auf dem Programm.

Folgende Konzerte sind insgesamt geplant:
  • 13.6.2017 17:00 Uhr Restaurant Seensucht Bitterfeld Wolfen
  • 14.6.2017 12:00 Uhr Naturgarten in der Lutherstadt Wittenberg
  • 14.6.2017 17:00 Uhr Schlosshof in Zörbig
  • 14.6.2017 18:00 Uhr Auftritt der „Bytschkiwer Musikanten” in der Sanitätschule Köthen
  • 15.6.2017 17:00 Uhr Martinskirche Köthen

Entstanden ist der Austausch aus einer Bekanntschaft des Geschäftsführers der BVIK, Dr. Ulrich Heller, mit dem Präsidenten der tschechischen Stiftung „KidsForKids“, Frank Speckhorst bei einer Kur in Franzensbad. Der europäische Gedanke, so beide, verlangt nach dem Verstehen des Nachbarn und so griffen sie die Möglichkeiten des deutsch-Tschechischen Jugendwerks
Tandem zum Jugendaustausch auf.

Leserkommentare:


Germann, Burkhardt, Köthen:
"zum dritten mal bereits genieße ich diese Veranstaltung mit meiner Familie und wünsche den Organisatoren auch in den folgenden Jahren gutes Gelingen!"
(c) 2017 Wochenspiegel > Bitterfeld-Wolfen > Deutsch-Tschechisch-Ukrainischer Jugendaustausch mit gemeinsamen Konzerten >
comments