Admin I Jugendcamps I FSKEe.V. I Bildung I Ökoschule I Badesee DixfördaI Ausbildungshotel der BVIK  I ESF Projekte 

BVIK Standorte
Tuesday, 19 October 2021
  • AGH - SGB II>
    AGH - SGB II
    Wir organisieren Arbeitsgelegenheiten für Langzeitarbeitslose
  • Kommunale Dienstleistungen>
    Kommunale Dienstleistungen
    Seit 2004 helfen wir den Kommunen bei der Verbesserung des Lebensumfeldes
  • Integrieren>
    Integrieren
    Wir sind verlässlicher Partner der Stationäre Jugendhilfe
  • Bildung>
    Bildung
    Wir sind zertifizierter Bildungsträger
  • Badesee Dixförda>
    Badesee Dixförda
    Der Badesee Dixförda wir von uns für die vielen Besucher betrieben.
  • Ökoschule Wittenberg>
    Ökoschule Wittenberg
    Wir sind Teil der Ökoschule Wittenberg
  • Europäische Fachkräftevermittlung>
    Europäische Fachkräftevermittlung
    Innerhalb der BVIK betreiben wir eine Arbeitsvermittlung
  • Holzwerkstätten>
    Holzwerkstätten
    Die Holzwerkstätten der BVIK stellen Nützliches für Kitas und Schulen her
  • Martinskirche Köthen>
    Martinskirche Köthen
    Nach einer gründlichen Sanierung innerhalb eines Jugendprojektes betreiben wir die Martinskirche und führen verschiedene Kulturveranstaltungen durch
  • Naturgarten Wittenberg>
    Naturgarten Wittenberg
    In der Lutherstadt sorgen wir mit dem Naturgarten für eine ökologischen Treffpunkt für groß und klein
  • Kinder-und Jugendheime>
    Kinder-und Jugendheime
    Wir sind Träger der Freien Jugendhilfe und erfolgreich mit stationären Jugendhilfe Einrichtungen
RizVN Login

Hier können sich Kunden
und Mitarbeiter anmelden
und erhalten Zutritt zum
internen Bereich unserer
Website.

Ihre Anmeldung auf Zugang
erfolgt nach der Autorisierung.

BVIK Engagement

Jobperspektive58+

Jobperspektive58+

  Die BVIK gGmbH beteiligt sich am Programms zur Schaffung von zusätzlichen Beschäftigungsmöglichkeiten

Europakonzerte

Europakonzerte

  Aktiv unterstützen wir den Austausch von Jugendlichen. Europa lebt vom Kennenlernen und Verstehen.

Mitglied von KuKaKö

Mitglied von KuKaKö

KuKaKö ist der Karnevalsclub in Köthen, er zählt sich zu den bedeutendsten in Sachsen.Anhalt.

Prominenz im Gespräch

Prominenz im Gespräch

Interessante Persönlichkeiten sind unsere Gäste und greifen aktuelle Probleme auf und beleuchten sie sehr interessant. 

Großprojekte

Großprojekte

Großprojekte - zuverlässig, nachhaltig und garantiert nach gesetzlichen Vorgaben

ARGE EFV

ARGE EFV

Die Arbeitsgemeinschaft "Europäische Fachkräftevermittlung" steht unter Federführung der BVIK gGmbH

BVIK_Start_Minitek

February 20, 2019

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe

in News

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und Anzug

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe, so ist die offizielle Bezeichnung für unseren Prokuristen Taoufiq Elmourabiti.

Er hat sein Studium an der Paritätischen Akademie in Berlin als erster von unseren Studenten mit der Note 1,3 abgeschlossen.

Dazu war das gesamt Leitungsteam nach Berlin gefahren, um ihn zu gratulieren.

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe

by Sozialkaufhaus Magdeburg

MSc Social Work Kinder- und Jugendhilfe, so ist die offizielle Bezeichnung für unseren Prokuristen Taoufiq…
January 24, 2019

Matthias Faust- der Neue im Team

in News

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Wir freuen uns, dass wir einen neuen Redakteur für unseren Internetauftritt gefunden haben.

Matthias Faust wird als Redakteur neue Artikel erstellen und auch auf die Wünsche unserer Nutzer eingehen.

Matthias Faust- der Neue im Team

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Wir freuen uns, dass wir einen neuen Redakteur für unseren Internetauftritt gefunden haben.Matthias Faust wird…
July 27, 2018

Stellenangebot

in News

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Stellenangebot

by Sozialkaufhaus Magdeburg

July 27, 2018

Neu Flyer sind da

in BVIK

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Neu Flyer sind da

by Sozialkaufhaus Magdeburg

July 27, 2018

Erstes Ferienlager im Hotel

in Hotel am Wald - Jessen

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Unsere Jugendlichen aus dem Jugendcamp Magdeburg waren die ersten Gäste im Ferienlagerbetrieb der BVIK gGmbH im Hotel am Wald in Jessen.

Erstes Ferienlager im Hotel

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Unsere Jugendlichen aus dem Jugendcamp Magdeburg waren die ersten Gäste im Ferienlagerbetrieb der BVIK gGmbH…
May 29, 2018

1.Juni.2018 Internationaler Kindertag im Hotel am Wald

in News

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Unsere Kindertagsfeier war Klasse

1.Juni.2018 Internationaler Kindertag im Hotel am Wald

by Sozialkaufhaus Magdeburg

Unsere Kindertagsfeier war Klasse
May 27, 2018

Eröffnung „Hotel am Wald"“ Startschuss in Schweinitz fällt zwölf Uhr mittags

in News

by Thomas Tominski

Mitarbeiter Thomas Haack, Chefin Anastasia Matussek und Koch Mirko Riedel (von links) stecken mitten in den letzten Vorbereitungen.

Foto: Thomas Tominski

– Quelle: https://www.mz-web.de/30077124 ©2018

Eröffnung „Hotel am Wald"“ Startschuss in Schweinitz fällt zwölf Uhr mittags

by Thomas Tominski

Mitarbeiter Thomas Haack, Chefin Anastasia Matussek und Koch Mirko Riedel (von links) stecken mitten in…

Scheibe um Scheibe, Glas um Glas

  • Category: BVIK
  • Published: Saturday, 12 March 2011 10:08
  • Written by PHILIPP QUEITSCH
  • Hits: 11131
  • 12 Mar

 

KÖTHEN/MZ.

In der Köthener Martinskirche sind die Arbeiten im Rahmen der Förderungsmaßnahme "Jobstart Plus" noch immer in vollem Gange. Nun wurde die nächste Etappe bei der Sanierung der ehemaligen evangelischen Kirche in Angriff genommen, für die die Gesellschaft für Bildung, Vermittlung, Integration und kommunale Dienstleistungen (BVIK) den Hut aufhat. Die alten Fenster werden in mühevoller Handarbeit restauriert und eingesetzt. Dabei soll aus Gründen des Denkmalschutzes so viel wie möglich von den historisch wertvollen Scheiben erhalten bleiben.

Das erste Fenster wurde bereits eingesetzt und befindet sich im oberen Stockwerk, wie Passanten von außen sehen können. Es ist eins von drei Fenstern derselben Größe, und die Verantwortlichen sind zuversichtlich, dass auch die nächsten zügig für den Einbau fertig gestellt werden können, erfuhr die MZ vor Ort.

Nach altem Vorbild

Gerhard Kroll von der Köbeg GmbH in Köthen ist verantwortlich für die Fördermaßnahme und erklärt den Ablauf der Arbeiten: Jedes Fenster muss zunächst ausgebaut und auseinander genommen werden. Dann werden zersplitterte Einzelteile mit einem speziellen Kleber repariert und die fehlenden Teile ersetzt. Das sei zum Teil ein kostenintensives Unterfangen, betont er weiterhin, da ein Quadratmeter des benötigten Glases bis zu 250 Euro kosten könne. Danach werden diese Einzelteile mit einer Seifenlauge gereinigt. Wichtig sei, dass die neu hinzugefügten Scheiben so gestaltet werden, dass sie den historischen Vorlagen in Farbe und Struktur gleichen, erklärt Kroll. Mit Hilfe einer selbst gezeichneten Schablone werden die Einzelteile wie ein Puzzle zusammen gesetzt und mit einem Bleirahmen versehen. "Dieser wird an den Schnittstellen gelötet", ergänzt Bleiglasmeisterin Alice Wenzel, die die Maßnahme als Fachfrau betreut.

Die beiden Männer, die die Fensterscheiben geschickt zusammenfügen, arbeiten erst seit kurzer Zeit mit Glas. Alice Wenzel bescheinigt ihnen solide Arbeit. Mit der bisherigen Arbeit der Männer sei sie zufrieden, sagt sie. Allerdings musste zuvor mit Fensterglas geübt werden, bevor die Helfer an die teuren Scheiben durften.

Das Projekt "Jobstart Plus", das von der Komba Anhalt-Bitterfeld gefördert wird, läuft noch bis zum 30. November dieses Jahres. Die Frist wurde zwischenzeitlich immer wieder nach hinten verschoben. Mit dem Einsatz der neuen Fenster ist nun auch von außen sichtbar, dass die Martinskirche, die heute als Veranstaltungszentrum genutzt wird, einen Großteil ihres alten Glanzes zurückbekommen hat.

Spenden sollen helfen

Um die Arbeiten auch künftig in guter Qualität ausführen zu können, sagt Gerhard Kroll, werde jede Menge Material benötigt. Das sei sehr kostenintensiv. Daher hat sich die BVIK entschlossen, ein Spendenkonto einzurichten und hofft auf eine breite Unterstützung aus der Bevölkerung, wie Annette Schermuck, Prokuristin der BVIK, der MZ mitteilte. Das Konto soll in den nächsten Tagen eröffnet werden.


comments

BVIK Geschäftsführer

p_dr_heller400.jpg

Dr. Ulrich Heller

Geschäftsführer
Operative Führung
Heimleitung Jugendcamp Köthen

p_t_Heller400.jpg

Thomas Heller

Geschäftsführer
Strategie/Kalkulation
Heimleitung Jugendcamp Köthen

BVIK Prokuristen

p_schermuck400.jpg

Annette Schermuck

Prokuristin
Bereichsleiter Wittenberg
Aufbauleiterin Mutter-Kind Heim Personalchefin

p_elmourabiti.jpg

Taoufiq Elmourabiti

Prokurist
Heimleiter Jugendcamp Magdeburg
Bereichsleiter Bildung

p_richter400.jpg

Birgit Richter

Bereichsleiter Finanzen
Personalratsvorsitzende

BVIK Newsletter

BVIK Popup Gallerie

team1
team2
team3
team4
team5
team7
team9
team10
team11
team12
team12
team12